Allgemeine Nutzungsbedingungen

Art. 5. Haftung

Der Benutzer, als Content-Ersteller ist allein verantwortlich für die Inhalte, die er online auf die Website stellt, als auch der Texte  und / oder Meinungen, die er formuliert.

Obwohl der Moderator versucht, alle Inhalte, die als Verstoß gegen die Nutzungsbedingungen, die Akte oder die Rechte Dritter gelten zu entfernen, ist es unmöglich, alle Inhalte zu kontrollieren.

Der Nutzer erkennt an, dass BrandAlley in keinem Fall für direkte oder indirekte Schäden, die dem Benutzer aufgrund der (legalen oder nicht legalen) Verwendung der Website entstehen könnten, haftet.

Es liegt an jedem Benutzer, seinen Inhalt, insbesondere der Kommentare, die andere Benutzer eventuell im Zusammenhang mit diesem Inhalt veröffentlichen, zu überwachen und zu zensieren

BrandAlley behält sich das Recht vor, ohne vorherige Ankündigung den Zugriff auf die Website aussetzen und das Benutzer-Konto zu schließen, wenn BrandAlley davon ausgeht, dass der onlinegestellte Inhalt eines Benutzers die Nutzungsbedingungen, die Akte oder die Rechte Dritter verletzt. Darüber hinaus würde der Benutzer zivilrechtliche oder strafrechtliche Sanktionen unterliegen. Schließlich behält BrandAlley sich das Recht vor, rechtliche Schritte gegen den Nutzer zu verfolgen.

Der Nutzer verpflichtet sich, BrandAlley für direkte oder indirekte Verluste, die aufgrund der Nichteinhaltung durch den Nutzer dieser Nutzungsbedingungen, des Gesetzes oder der Rechte anderer, oder generell durch die vom Nutzer online gestellten Inhalte entstehen können, zu entschädigen.